top of page

Jackfruit Gulasch


Dieses Gulasch ist unglaublich lecker und die Jackfrucht ist perfekt, um das lang gekochte Fleisch zu ersetzen. Ich würde vorschlagen, es mit selbstgemachten oder gekauften Spätzle zu servieren.

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 40 Minuten

Gesamtzeit: 50 Minuten

Portionen: 4 Personen

 

Zutaten


2 Dosen Jackfrucht in Wasser

1 rote Zwiebel

2 Knoblauchzehen

300 g Kartoffeln

1 mittelgroße Karotte

2 rote Paprikaschoten

1 EL Tomatenmark

2 EL Zucker

125 ml Rotwein

800 ml Gemüsebrühe

2 TL getrockneter Majoran

2 TL geräuchertes Paprikapulver

2 TL Paprikapulver

2 Lorbeerblätter

1 Prise Chiliflocken

2 EL frische Petersilie (gehackt)

Salz

Pfeffer


 

Method


1. Die Zwiebel und den Knoblauch fein hacken. Die Karotte und die Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Die rote Paprika ebenfalls in Würfel schneiden.


2. Etwas vegane Butter in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebel darin 5 Minuten anbraten.


3. Die Jackfrucht abtropfen lassen. Das restliche Gemüse und die Jackfruit zu den Zwiebeln geben und weitere 2 Minuten braten.


4. Das Tomatenmark, den Zucker und alle Gewürze hinzugeben. Mit Rotwein und Gemüsebrühe ablöschen. Zudecken und 35 Minuten köcheln lassen.


5. Mit einer Gabel die Jackfruitstücke auseinanderreißen.


6. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zuletzt die frische Petersilie dazugeben.


Guten Appetit!


Click Here to Print the Recipe:

Jackfruit Gulasch
.pdf
Download PDF • 121KB










6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page