top of page

Erbsenaufstrich


Eine sehr leckere Alternative zu Avocado-Toast ist dieser Erbsenaufstrich auf einer Scheibe frischem Sauerteigbrot. Außerdem sind Erbsen eine tolle Eiweiß-, Ballaststoff- und B-Vitaminquelle. Es ist auch ein toller Dip für Cracker oder Nachos, wenn man ein paar mexikanische Gewürze hinzufügt. Glaub mir, du wirst es lieben!

Vorbereitungszeit: 10 Minuten Kochzeit: 0 Minuten Gesamtzeit: 10 Minuten

Portion: 1 kleine Schüssel

4 Toasts

 

Zutaten


150 g TK-Erbsen

1/2 Zitrone (Saft)

25 ml Olivenöl

1/2 tsp geräuchertes Paprikapulver

1/2 tsp Knoblauchpulver

1/2 tsp Kreuzkümmel

Salz

Pfeffer

Chillipulver oder -flocken (optional)

 

Zubereitung

  1. Die Erbsen in der Mikrowelle auftauen.

  2. Die Erbsen, den Zitronensaft und die Gewürze in einen Mixer geben. Während des Mixens das Olivenöl hinzugeben. So lange mixen, bis es cremig ist. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Guten Appetit!


Hier klicken, um das Rezept zu drucken:

Erbsenaufstrich
.pdf
Download PDF • 1.13MB
















10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page